„Wir denken an Euch“


Seit vielen Jahren ist es bereits zur Tradition geworden, dass unsere Schülerinnen und Schüler beim Projekt „Zeit schenken“, aber auch bei den von uns gestalteten Jahrgangsgottesdiensten, wertvolle Erfahrungen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Altenwohnheimes Wildschönau sammeln dürfen.

Da das Corona Virus wahrscheinlich für längere Zeit diese besonderen Begegnungen nicht zulassen wird, uns aber die lehrreiche Verbindung ein großes Anliegen ist, haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen im „School-Office“ fleißig Weihnachtskarten und „Faltengerl“ für die älteren Menschen gebastelt. Diese kleinen Aufmerksamkeiten werden dann zu Weihnachten ausgeteilt.

 

RL R. Hechensteiner